Fabelhaft 4,3/5,0

9 Bewertungen von unseren Kunden

Fabelhaft 4,3/5,0

Stille Retreat im Art of Living Zentrum

Regenerative Auszeit im Schwarzwald

Das Stille Retreat ist ein Programm für Regeneration, Besinnung und Entspannung. Spezialisierte Kursleiter und Kursleiterinnen mit jahrzehntelanger Erfahrung begleiten Sie durch das Retreat. Von den 7 Tagen werden 4 Tage in Stille verbracht. Auf dem Programm stehen Meditation, tief transformierende Atemtechniken, Yoga, interaktive Übungen sowie Freizeit für Spaziergänge. "Meditation ist die Reise von Bewegung zu Ruhe, von Geräuschen zur Stille" - Sri Sri Ravi Shankar.

Beliebteste Ausstattungsmerkmale

  • Ruhige Lage
  • Alleinreisende
  • Bio-Küche
  • Im Grünen
  • Yoga
  • Vegetarische Kost

Garantierte Durchführung

Programme und Hotelaufenthalt mit Bestpreis Garantie

Stille Retreat Garantierte Durchführung

6 Nächte, Doppelzimmer, Vollpension

710 €

Das tägliche Leben wird immer schneller und komplexer, woraus sich für viele Menschen eine Sehnsucht nach tiefer Ruhe, Entspannung und Erneuerung ergibt. Das Art of Living Stille-Retreat ist ein all-inclusive und vollständig angeleitetes Meditations-Retreat, das dabei hilft, zurück zur Natur zu finden sowie Körper, Geist und Seele nachhaltig in einen ruhigen, klaren und erholten Zustand zu bringen!

Termine: 6.3. / 27.3. / 17.4. / 24.4. / 1.5. / 15.5. / 29.5. / 5.6. / 19.6. / 26.6. / 3.7. / 17.7. /31.7. / 7.8. / 14.8. / 4.9. / 18.9. / 2.10. / 23.10. / 6.11. / 20.11. / 4.12.23 

  • vegetarische Vollpension inkl. ganztags Wasser und Tee
  • tägl. 2x Yoga (Hatha, Sukshma, Karma à 60')
  • tägl. 3x Meditation (à 60')
  • tägl. Spaziergänge im Schwarzwald
  • 7x intensive Wissens-Session (Aufnahmen/Vorträge/Videos von Sri Sri Ravi Shankar, dem Begründer des Art of Living, über die vedischen Lehren)
  • Benutzung von WLAN
  • Shuttle-Service vom Bahnhof Oppenau und zurück, oder Stellplatz bei Anreise mit dem Auto
  • Anleitung mit Übungen für Zuhause

Programmablauf

Tag 1: Ankunft, Programmbeginn ca. 19 Uhr gemeinsames Abendessen, Einführung in Atemtechniken
Tag 2: Frühstück, Hatha Yoga, Sudarshan Kriya, Mittagessen, Interaktive Selbstreflexion, Abendessen
Tag 3: Frühstück, Einführung in die Stille, Mittagessen, Meditationen, Hatha Yoga, Abendessen, Wissen-Session, Entspannung
Tag 4-6: Morgenprogramm mit Hatha Yoga und Atemübungen, Frühstück, Spaziergang, Meditationen, Mittagessen, Spaziergang, Meditationen, Abendessen, Wissen-Session, Entspannung
Tag 7: Morgenprogramm mit Hatha Yoga und Atemübungen, Frühstück, Beenden des Schweigens, Teilen von Erfahrungen, Home Programm, Programmende ca. 13 Uhr

Programmänderungen vorbehalten.

„Um möglichst viel aus der Stille mitzunehmen, wird den TeilnehmerInnen vor Ort empfohlen sich so wenig wie möglich abzulenken. Da bedeutet einfach mal das Handy und den Computer auszulassen, nicht zu lesen oder auch Tagebuch zu schreiben.“

  • Abgesichert als Pauschalreise mit Insolvenzschutz und Sicherungsschein
  • Mit Flex-Tarif kostenfrei umbuchbar und stornierbar bis 14 Tage vor Anreise
  • Alle Details siehe Flex-Tarif

Telefonischer Buchungscode: YB3P4

Hotelaufenthalt anpassen

Stille Retreat im Art of Living Zentrum im Detail

Reiseüberblick

☀ Sich auf das eigene Wohlbefinden zu konzentrieren, kann viel bewirken. Sie werden professionell durch die langjährigen Kursleiter Elke, Petra und Marcel, die jederzeit für Ihre Fragen da sind, angeleitet und lernen mehr über Ihren Geist, Ihre Gedanken, Stress-Lösungen, persönliches Wachstum und vor allem über Ihre Verbindung zur inneren Quelle der Kraft, Ruhe und Stille. Durch einfache Dehn- und Körper-Übungen, kraftvolle Reinigungstechniken, entspannende Atemtechniken und uralte, tiefgründige und dennoch einfache Weisheiten, werden Sie einen wahren Urlaub für die Seele erleben. Darüber hinaus erfahren Sie, wie es ist, einige Tage in tiefem Schweigen zu verbringen und zusätzlich eine Pause von der ständigen Erreichbarkeit und Bildschirmarbeit zu machen (Digital Detox ).

Das Art of Living Stille-Retreat beginnt mit einer Einführung in Atem- und Meditationstechniken und interaktiven Übungen. Während der Einführung und den ersten eineinhalb  Tagen wird noch gesprochen, Sie lernen die anderen Teilnehmer kennen und bereiten sich auf die Stille vor. Wer möchte, kann auch schon früher in die Stille gehen. Während der folgenden Tage stehen morgendliche Yoga Sessions und täglich ca. 3 Sessions mit Meditationen, Yoga- und Atem-Übungen auf dem Programm. Während der Pausen können Sie den Garten oder die Umgebung des Schwarzwaldes mit Wäldern, Bächen, Bergen und Wiesen bei ausgiebigen Spaziergängen genießen oder Ayurveda Massagen in dem Ayurvedazentrum vor Ort buchen.

Lage & Umgebung

Das Art of Living Zentrum liegt in einem Hochtal, umgeben von Wanderwegen und der üppigen Vegetation des Schwarzwaldes sowie tiefer Ruhe, die nur von den feinen Klängen der Bäche und Vogelgezwitscher unterbrochen wird.

So wohnen Sie

Das Art of Living Zentrum ist ein historisches Gebäude in Bad Antogast, Oppenau im Schwarzwald mit einem eigenen architektonischen Charme, in dem man sich sofort Zuhause fühlt. Das Haus hat für die letzten 21 Jahre als ein Ort zum Entspannen und Erholen gedient. Über ein Jahrhundert zurück gerechnet war es ein sehr bekanntes Heilbad mit einer immer noch nutzbaren Heilwasserquelle, welche damals von Zaren, Fürsten und Prinzessinnen besucht wurde. Heutzutage wird es dauerhaft von Menschen bewohnt, die sich um die Gäste aus aller Welt und das ayurvedische Kurzentrum vor Ort kümmern.

Doppelzimmer eigenes Bad

Zimmer zur Doppelbelegung mit Schreibtisch oder kleinem Tisch, Stuhl, Schrank, Heizung, WLAN, eigenem Badezimmer mit Dusche/WC.

WLAN

Heizung

Zimmercode für telefonische Buchungen: YB3D1

Einzelzimmer eigenes Bad

Einzelzimmer mit Schreibtisch oder kleinem Tisch, Stuhl, Schrank, Heizung, WLAN, eigenem Badezimmer mit Dusche/WC.

WLAN

Heizung

Zimmercode für telefonische Buchungen: YB3E1

Doppelzimmer geteiltes Bad

Zimmer zur Doppelbelegung mit Schreibtisch oder kleinem Tisch, Stuhl, Schrank, Heizung, WLAN und geteiltem Bad im Flur.

WLAN

Heizung

Zimmercode für telefonische Buchungen: YB3D2

Einzelzimmer geteiltes Bad

Einzelzimmer mit Schreibtisch oder kleinem Tisch, Stuhl, Schrank, Heizung, WLAN und geteiltem Bad im Flur. 

WLAN

Heizung

Zimmercode für telefonische Buchungen: YB3E2

Speisen & Genießen

Die Verpflegung vor Ort wird frisch und vegetarisch nach ayurvedischen Grundsätzen zubereitet. Das leichte Frühstücksangebot mit Früchten, Müsli, Porridge, hausgemachtem Brot, verschiedenen Aufstrichen und Tee gibt Ihnen den perfekten Start in den Tag. Die Mahlzeiten werden überwiegend mit Bio-Zutaten in einer positiven Atmosphäre zubereitet, was zum Geschmack der Nahrung beiträgt. Zwischenmahlzeiten, Trinkwasser, Früchte und Tee stehen rund um die Uhr zur Verfügung. Zusätzlich können bei Voranmeldung bestimmte Diät-Wünsche berücksichtigt werden.

Ayurveda-Bereich

Im Ayurveda-Bereich können Sie sich zusätzlich mit Massagen, Ayurvedischer Gesundheitsdiagnose (Pulsdiagnose) sowie allen klassischen Anwendungen verwöhnen lassen (gegen Gebühr).

YogalehrerInnen

Sie werden während der Schweigezeit durch die langjährige Kursleitung fürsorglich angeleitet. Elke Heckmann, Petra Wüstenberg, Eva Legall Perera und Britta Steiger sind für Ihre Fragen jederzeit da. Alle vier sind vom Gründer des Art of Living, Sri Sri Ravi Shankar, persönlich ausgebildete und zertifizierte Kursleiterinnen für Stille-Retreats. Sie haben jeweils über 20 Jahre Erfahrung in der Leitung von Atem-, Meditations- und Yogakursen. 

Yogastil

Hatha , Traditionell, Pranayama , Kriya , Karma

Anreise

Oppenau Bahnhof ca. 6 km, Shuttleservice auf Anfrage.


FLUGANREISE telefonisch buchbar
Karlsruhe Baden-Baden Airport (FKB) : (ca. 68 km / 58 Minuten)

Zusatzinformationen

Kurtaxe ca. € 1,50 in der Kursgebühr inbegriffen.

Hotel im Überblick

Interessante Links

Studien zur Wirksamkeit von Yoga

Kundenbewertungen

Fabelhaft 4,3 / 5,0
89% Weiterempfehlung
Hotel
Service
Anwendungen
Verpflegung
Wellnessbereich
9 Bewertungen von echten Kunden Bei uns dürfen nur gereiste Kunden eine Bewertung abgeben.
  • Anonymer Gast

    „Großartige Auszeit“ Originalbewertung

    Mir hat die Woche sehr gut gefallen. Man kommt zur Ruhe, kommt bei sich an und ist sehr entspannt. Ich fand die Aktivitäten super, nicht zu viel oder zu wenig. Ganz tolle Betreuung und super liebe Menschen die dort arbeiten. mehr anzeigen

    • Anwendungen und Programmen
      Ich fand das Programm während der Woche genau richtig.

    weniger anzeigen

    • September 2023
    • 4 - 8 Tage
    • Alleinreisend
    • von 40 bis 49 Jahre
  • Anonymer Gast

    „Ein Ort voller Ruhe, Kraft, Freude und Harmonie! Immer wieder gerne!“ Originalbewertung

    • Juli 2023
    • 4 - 8 Tage
    • Alleinreisend
    • von 50 bis 59 Jahre
  • Ramona C.
    aus Deutschland

    „Sehr intensive schöne Erfahrung“ Originalbewertung

    • Juni 2023
    • 4 - 8 Tage
    • Alleinreisend
    • von 30 bis 39 Jahre
  • Carolin S.
    aus Deutschland

    „Neue Erfahrung, aber anders als erwartet“ Originalbewertung

    Das Programm war anders als erwartet, was vielleicht auch daran lag, dass ich mich vorher nicht ausreichend mit den Begriffen beschäftigt hatte. Insgesamt war ich froh, als es vorbei war. mehr anzeigen

    • Hotel allgemein
      Einrichtung sehr einfach, aber sauber. In meinem Zimmer hatte es sehr nach Abfluss gerochen, da hier offenbar schon lange keiner mehr untergebracht war. Nach dem ersten Tag war der Geruch dann weg. Die Umgebung ist sehr ruhig. Es gibt leider nur wenige Möglichkeiten zu Fuß die Pausen zum spazieren zu nutzen, da es keine passenden Rundwege gibt oder sie nicht ausgeschildert waren. Im Hotel hat man keinerlei Handy-Empfang.
    • Service und Freundlichkeit im Hotel
      Die Angestellten in der Unterkunft waren allesamt sehr freundlich. Die Programmleiterin hätte etwas emphatischer sein können, sie war schnell genervt, wenn draußen z.B. laute Geräusche waren.
    • Speisen und Gastronomie
      Das Essen ist einfach, aber gut zubereitet und gewürzt. Man konnte sich selbst bedienen, sodass man auch immer satt geworden ist. Auf Unverträglichkeiten wurde eingegangen und die Speisen waren immer entsprechend gekennzeichnet.
    • Spa-, Kur- und Poolbereich
      Es gibt einen Garten, in dem man sich auch mal auf eine Bank setzen kann. Wirklich gemütlich war es da aber nicht. Es gab neben einzelnen Bänken noch eine blanke Bierzeltgarnitur und Plastik-Stühle ohne Auflage. Die „Lagune“ ist eine kleine Naturbadestelle, eher Biotop als Wellness.
    • Anwendungen und Programmen
      Das Programm nahm 6-8 Stunden pro Tag ein. Das ging für mich nicht aus der Beschreibung hervor. Der Inhalt ist zu weiten Teilen Geschmacksache. Allerdings hätte ich mir gerade bei den Wissenssessions einen roten Pfaden gewünscht, die Infos kamen gefühlt wahllos über die Tage verteilt. Ich habe im Nachgang im Internet gelesen, dass einige Atemtechniken nicht für Anfänger geeignet sind. Nach der Phase des Schweigens kam auch raus, dass einige Teilnehmer nicht richtig geatmet haben. Hier wäre ein Hinweis oder eine Korrektur während der Übungen sinnvoll gewesen. Der Einblick in die Lehren war interessant, allerdings sehr eintönig. Da die Meditationen immer als Aufnahme abgespielt wurden (indisches Englisch mit deutscher Übersetzung).
    • Kommentar von Fit Reisen
      Vielen Dank für Ihr konstruktives Feedback! Es tut uns leid, dass die Reise nicht Ihren Erwartungen entsprochen hat. Gleichzeitig haben wir Ihr Feedback an das Art of Living Zentrum für eine Optimierung zukünftiger Reisen weitergeleitet. Gerne können Sie sich bei Ihrer nächsten Buchung an unser Service Team wenden, welches bei Ihrer Suche nach der optimalen Reise gerne behilflich ist. Alles Liebe, Ihr Fit Reisen Team.

    weniger anzeigen

    • Juni 2023
    • 4 - 8 Tage
    • Alleinreisend
    • von 30 bis 39 Jahre
  • Anonymer Gast

    „Eigentlich ein schöner Ort, aber die Inhalte des Kurses waren schrecklich!“ Originalbewertung

    Das Haus und die Umgebung waren sehr schön und man konnte sich gut entspannen. Allerdings war der ganze Tag vollbepackt mit Programm, das meiner Meinung nach sehr fragwürdig ist und nichts mit Yoga, Meditation und Entspannung zu tun hat. Ich würde es niemals weiter empfehlen und habe den Urlaub frühzeitig abgebrochen. mehr anzeigen

    • Hotel allgemein
      Alles sauber, simple Zimmer, schöner Garten, tolle Umgebung
    • Speisen und Gastronomie
      Es war komplett ayurvedisch und sehr gesund. Mir hat das gut getan, aber viele haben es auch nicht vertragen.
    • Spa-, Kur- und Poolbereich
      Es gibt keinen Spa-Bereich.
    • Anwendungen und Programmen
      Die Meditationen wurden vom Band abgespielt, man musste sich Videos von dem Guru anschauen, in denen er sehr fragwürdige Dinge erzählt, man durfte nicht sprechen/lesen/schreiben und hatte das Gefühl überwacht zu werden, die Kursleiterin war schrecklich, es gab keine Begegnung auf Augenhöhe, sondern alles war sehr von oben herab, die Yogaübungen waren nur kurze Sequenzen, in denen man sich mal ein bisschen gedehnt hat, da mache ich lieber selbst meine Übungen... Die Stimmung war allgemein bedrückend und beklemmend. Mehrere Teilnehmerinnen sind früher abgereist.
    • Kommentar von Fit Reisen
      Vielen Dank für Ihr ehrliches und konstruktives Feedback! Es tut uns leid, dass die Reise nicht Ihren Erwartungen entsprochen hat. Gerne haben wir Ihre Anmerkungen an das Art of Living Zentrum für eine Optimierung zukünftiger Reisen weitergeleitet und werden eventuelle Ergänzungen an unserer Ausschreibung vornehmen. Gerne können Sie sich bei Ihrer nächsten Buchung an unser Service Team wenden, welches bei Ihrer Suche nach der optimalen Reise gerne behilflich ist. Alles Liebe, Ihr Fit Reisen Team.

    weniger anzeigen

    • Mai 2023
    • 4 - 8 Tage
    • Alleinreisend
    • jünger als 30 Jahre

Unsere Ratgeber zu dem Thema

Yoga Ratgeber

Kraft & Ausgeglichenheit für Körper & Geist

Download PDF Alle Ratgeber ansehen
Buchen Kontakt Weiterleiten